Lieder

Lieder

Die gefühlvollen Lieder von Wollmerstädt verzaubern und nehmen mit auf eine Reise zwischen Kopf und Herz.

Macher

Musik von Wollmerstädt ist vielschichtig und komplett handgemacht – selbst getextet, komponiert und gespielt.

Texter 

Steffen Wollmerstädt schreibt für Kolleginnen und Kollegen  – Texte, Songs, Stücke, Sketche, Gedichte und Prosa.

Musiker

Als Musiker beteiligt sich Steffen Wollmerstädt auch an Projekten anderer oder bringt sich kompositorisch ein.

musiker
Akkordeon Bass Balaleika Banjo Flöten Gitarren Glockenspiel Harmoschka Mandoline Maultrommel Mundharmonika Percussions Piano Saxophone Waldhorn Whistles

Als Liedermacher schöpfe ich aus der reichen europäischen Tradition.
Mich berühren russische Barden ebenso wie die zarten Melodien irischer Flöten.
Wunderbare Volkslieder und liturgische Musik geben mir Inspiration.

Der verbrecherische russische Angriffskrieg und der Mut der ukrainischen Verteidiger haben mich zu diesem Sampler inspiriert.
Basis sind der Funkverkehr zwischen dem russischen Kriegsschiff und einem ukrainischen Kutter, Mitschnitte der Rede Putins und die Verurteilung des Krieges durch den russischen Poeten und Musiker Boris Grebenschtschikow. Русский военный корабль, иди нахуй!

Seelenlieder

Seelenlieder

Meine Seelenlieder haben ihren Ursprung in Klassikern der Liedermacher- und Rockszene der Sowjetunion, der Ukraine und  Russlands. Ich habe fünf Jahre in dem Land studiert, das es heute nicht mehr gibt. Ich verliebte mich in die russische Sprache, Literatur und Musik. Seit dieser Zeit ist mein Leben bilingual. Mein Sein wurde um ein kleines Stück der reichen russischen Sprache und der großen russischen Seele erweitert.

Die Seelenlieder habe ich ins Deutsche übertragen und neu interpretiert. Meine Verbundenheit zur russischen Kultur und Sprache ist dadurch noch enger geworden. Ganz im Gegensatz zur Politik, sind sich die Menschen seit altersher nah. Russen, Ukrainer und andere slawischen Völker sind unsere europäischen Nachbarn. Seit Jahrhunderten inspirieren wir uns gegenseitig. Meine Seelenlieder sind ein kleiner Pflasterstein auf dem gemeinsamen Weg.

01 Ich trink auf Euch

Андрей Макаревич

02 Stern in meine Hände

Александр Дольский

03 Lied über einen Freund

Владимир Высоцкий

04 Ich bin wie die

Константин Никольский

06 Kosaken

Александр Розенбаум

07 Zehn Pfeile

Борис Гребенщиков

08 Leben

Александр Чернецкий

10 Klang

Андрея Сапунова, Александр Слизунов

 12 Flügel

Илья Кормильцев, Вячеслав Бутусов

13 Wo der Mond aufgeht

Борис Гребенщиков

15 Kein Weg

Александр Васильев

16 Lass mich nicht

Алексей Романов

17 Jetzt und ewig jung

Сергей Бобунец

18 Tiefer

Сергей Старостин

19 Schon Abend

Алексaндр Матю́шин

20 Gebet

Лёва Би-2, Шура Би-2, Ян Николенко

Песни души

Песни души находят свое начало в авторской песне и рок сцене России. Я пять лет учился в стране, которой сегодня уже нет. За это время я успел полюбить русский язык, литературу и музыку. С тех пор моя жизнь стала двуязычной. Моя душа пополнилась маленькой частью богатого русского языка и наполнилась великой русской душой.

Я перевел песни с русского на немецкий и исполнил их. Это связало меня еще ближе с русской культурой и русским языком. В отличие от политики люди всегда были близки друг другу. Русские, украинцы и другие славянские народы – это наши европейские соседи. Мы вдохновляем друг друга на протяжении веков. Мои песни души – это маленький шаг на совместном пути.

LeiseLaute

LeiseLaute

Ungeküsst und denoch inspiriert von meiner Muse kam mir mit der alten Wandervogel-Laute das Wortspiel von LeiseLaute in den Sinn. Und nun entsteht ein Programm deutscher Volkslieder, gesungen zur Laute.

Heimatlieder

Heimatlieder

Das neue Programm trägt den Titel „Heimatlieder“. Darin singe ich über Personen, Dinge, Orte, Rituale, Erinnerungen und Gefühle, die für mich den Heimatbegriff prägen. Als erstes ein Lied über meine Mutti „Mutterland“.